Hallo, willkommen bei Schattenriss!

Gut, dass Du hier bist!

Wir sind eine Beratungsstelle für Mädchen* und junge Frauen*,
die sexualisierte Gewalt/Missbrauch in Kindheit und Jugend erleben oder erlebt haben.

Wir beraten auch nicht-binäre Menschen, trans* Personen aller Geschlechter und Inter-Personen.

Wir helfen Dir,

… wenn Du sexualisierte Gewalt erlebt hast,
     auch wenn das schon lange her ist

… wenn Du noch sexualisierte Gewalt erlebst

... wenn das einer Freundin* von Dir passiert ist

… wenn Du nicht sicher bist:
     ist das sexualisierte Gewalt,
     was Dir passiert ist

… wenn Du Fragen zum Thema sexualisierte Gewalt hast.

Die Beratung hier ist kostenlos. Wir können auch anonym beraten, wenn Du Deinen Namen nicht sagen möchtest.

Vielleicht bist Du nicht sicher, ob Du sexualisierte Gewalt erlebt hast. Oder Du bist nicht sicher, ob Du bei uns anrufen darfst. Auch dann darfst Du Dich melden!

Du kannst jemanden zur Beratung mitbringen: z.B. deine Freund*in, Eltern, Lehrer*in

Die Beratung kann auch am Telefon sein.

Oder mit Video über einen Comupter oder ein Smartphone.

Wir haben auch eine Onlineberatung, wo Du uns anonym und sicher schreiben kannst.

Wir sind ausgebildete Beraterinnen, d.h. wir wissen viel über Gefühle und Probleme. Wir wissen auch viel über sexualisierte Gewalt und was dann helfen kann.

In der ersten Beratung hast Du Zeit uns kennenzulernen. Du kannst uns Fragen stellen. Oder Dich erstmal nur umschauen.

Du entscheidest, worüber Du sprechen willst. Wir glauben Dir. Wir wissen, dass es oft schwer ist, über Erlebtes zu reden. Deshalb musst Du hier auch nichts erzählen, was Du nicht möchtest. Niemand wird ausgefragt.

Vielleicht geht es Dir schlecht. Oder Du fühlst Dich ganz komisch. Wir können helfen zu verstehen, was mit Dir los ist. Wir können helfen, damit es Dir besser geht.

Vielleicht passiert die Gewalt noch. Wir können helfen, die Situation zu beenden.

Du fragst Dich, ob Du eine Anzeige bei der Polizei stellen sollst. Oder es gibt schon eine Anzeige und Du willst wissen, was jetzt passiert. Auch dann kannst Du Dich bei uns melden.

Was bedeutet das Sternchen* hinter Mädchen* und Frauen*?

Wir schreiben Begriffe wie Mädchen* mit Sternchen*,
weil Menschen Geschlecht unterschiedlich leben
und es mehr gibt als „Mädchen" und „Junge":
sondern auch „beides", „dazwischen" oder „ganz anders".
Wir sind eine Beratungsstelle für Mädchen* und junge Frauen*.
Aber alle jungen Menschen, die sich (eher) von unserem Beratungsangebot angesprochen fühlen,
sind bei uns herzlich willkommen.

 

Dpwv Logo
Bff Logo
Dgfpi Logo
Vdn Logo

Ausgang
powered by webEdition CMS