Hier geht es zu:
anonymen Onlineberatung

Erfolgreiches Engagement

Firmen, Unternehmen, Initiativen,
die Schattenriss kontinuierlich unterstützen, leisten einen besonders wirksamen Beitrag. Hier erfahren Sie wer sich langfristig für Schattenriss engagiert.

Die Sparkasse Bremen - ein verlässlicher Partner für Schattenriss
Das umfangreiche Engagement der Sparkasse Bremen im gemeinnützigen Bereich, auf dem Gebiet der Erziehung und Wissenschaft und der Kultur ist hinlänglich bekannt.
Wir freuen uns, dass auch Schattenriss zu
den geförderten Einrichtungen gehört.

Ein Festival der besonderen Art
Dass das „Hurricane Festival“ in Scheessel
zu den größten Musikfestivals in Deutschland zählt, wissen viele. Dass der Veranstalter,
die „Koopmann Concerts & Promotion GbR“, damit Hilfsprojekte in Bremen und darüber hinaus unterstützt, wie z.B. die Arbeit von Schattenriss, ist weniger bekannt.
Jens Koopmann und sein Team fördern eher
im Stillen und ganz selbstverständlich.

Orient-in-Emotion - eine Benefizshow
für Schattenriss

Anya Naima Wilke - Yogalehrerein, Cantiencia-Trainerin, Tänzerin und Choreografin und Leiterin der Tanz- und Bewegungsschule in Hagen im Bremischen ist Veranstalterin der regelmäßig einmal im Jahr stattfindenden Orient-in-Emotion-Show zugunsten von Schattenriss. Ein prächtiger Event mit Orientalischem Tanz und Erzählkunst in seiner ganzen Vielfalt.

Die Wolkenschieber in Bremen
Die „JOKE Event AG“ setzt sich mit ihrer Wolkenschieber-Gala für Kinder in Not ein. Sponsoren aus der Bremer Wirtschaft, zahlreiche Prominente, Spitzenköche und viele HerlferInnen leisten ihren Beitrag wenn es darum geht Wolken zu schieben und Organisationen vor Ort zu unterstützen.
Das Ereignis findet regional und überregional große Beachtung und Anerkennung.
Aber auch über die Gala hinaus bleiben die Wolkenschieber Ihren Projekten verbunden. Die Initiative setzt sich so langfristig und nachhaltig für die Gesellschaft ein.

www.wolkenschieber.info


Nicht nur Öl und Lebensmittel
Die „Lamotte Gruppe“ ist nicht nur führender Lieferant der Lebensmittel-Industrie und
des Lebensmittel-Handels, auch als familienfreundliches Unternehmen hat sich
der Berieb einen Namen gemacht.
Seit dem Jahr 2001 unterstützt die Lamotte Gruppe kontinuierlich die Arbeit von Schattenriss.

Den Restcent für Schattenriss
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der
„UNIWEG DEUTSCHLAND GmbH“
verzichten auf den Restcent ihres Gehaltes
und unterstützen so die Arbeit von Schattenriss.
Ein kleiner Betrag mit großer Wirkung.
Jährlich erhält Schattenriss ca. 700 - 800 €
auf diesem Weg.

Auch die EDV arbeitet für Schattenriss
Georg Böhlen, EDV Spezialist und Inhaber
der Firma gbedv unterstützt Schattenriss
seit 1991. Während seines Refrendariats lernte er Schattenriss kennen und war beeindruckt. Obwohl sich sein beruflicher Werdegang veränderte, hat für ihn die wichtige Arbeit von Schattenriss nicht an Bedeutung verloren.