Was ist in Ordnung unter Kindern?

Das Meiste, was Kinder miteinander spielen
und machen, ist vollkommen in Ordnung.
  • Die meisten Mädchen und Jungen haben als kleine Kinder
    und manchmal auch noch im Grundschulalter
    Spaß an "Doktorspielen", "Arztspielen", "Mutter-Vater-Kind-Spielen" und entdecken dabei ihren Körper
    und den der anderen.
  • Sich streicheln, schmusen, sich küssen, kitzeln,
    sich nackt ausziehen und anschauen,
    Scheide und Penis anschauen und berühren
    kann Spaß machen und schön sein.
  • Wenn alle, die mitmachen, es wirklich gerne machen

    und sich dabei wohlfühlen, dann ist das völlig in Ordnung.

    Es ist aber genauso in Ordnung,

    wenn ein Mädchen zu solchen Sachen keine Lust hat.
  • Wenn solche Spiele gemacht werden,

    ist es wichtig, dass alle es freiwillig tun
    und jedes Kind mal bestimmen darf, was gemacht wird.

In solchen Situationen ist es wichtig,
wie du dich fühlst.

An unangenehmen und blöden Gefühlen merkst du,
dass etwas nicht stimmt.
Manchmal merkst du vielleicht auch erst nach dem Spiel,
dass es blöd war.

 
Wenn dir etwas eklig oder komisch vorkommt,
sprich mit einer Person,
zu der du Vertrauen hast darüber.

nach oben


Ausgang
powered by webEdition CMS