Wie es Mädchen geht, die so was erlebt haben

Wenn Mädchen sexuellen Missbrauch erleben oder erlebt haben,
geht es den meisten Mädchen schlecht.
Viele würden am liebsten alles ganz schnell vergessen.
Manchmal merken die Mädchen auch erst später,
dass sie unter den Dingen leiden die passiert sind.
Es ist gut, dir Hilfe zu holen, wenn du
  • öfter an das, was du erlebt hast, denken musst
  • schlecht träumst und nicht gut schlafen kannst
  • öfter Angst hast
  • durcheinander bist
  • manchmal sehr plötzlich traurig oder wütend wirst
  • weniger mit anderen Kindern spielen willst
  • zu nichts mehr Lust hast
  • öfter geärgert wirst
  • in der Schule nicht mehr gut aufpassen kannst
  • das Gefühl hast "Ich kann nicht mehr"
  • nicht so genau weißt, was du jetzt machen kannst

Auch wenn bei dir alles ganz anders ist oder du einfach Fragen hast, kannst zu uns kommen.

nach oben


Ausgang
powered by webEdition CMS